Hallo Leute - willkommen in der Tipprunde "sv schoeneberg"!
(Spielleiter: Erwin Ellenrieder)

Wir tippen die Ergebnisse der 1. Bundesliga  -  völlig kostenlos  -  nur zum Spaß !!!

Mitmachen können alle Mitglieder des SV Schöneberg (auch Kinder und Jugendliche). 

Wer beim letzten Tippspiel mitgemacht hat, ist auch dieses Jahr wieder automatisch dabei.
Mitgliedsname und Passwort bleiben gleich. Wer nicht mehr mitmachen will, soll sich bitte bei mir abmelden.

Neue Teilnehmer müssen sich zuerst über folgenden Link anmelden :

http://www.kicktipp.de/schoeneberg/mitgliedwerden

!!! Bitte keine Nicknamen oder Spitznamen  (z.B. Kasperl o.ä.) sondern den richtigen Namen (z.B. Huber_Hans   !!! -> Nachname und Vorname bitte mit einem "_" verbunden, also ohne Leerstelle)  als Tippernamen verwenden
(Teilnehmer mit Nicknamen werden abgelehnt) !!! 
Es muss auch eine gültige eMail-Adresse eingegeben werden, da sonst die Freischaltung nicht möglich ist.

Ich werde die neuen Mitspieler dann so schnell wie möglich freischalten (sollte nach zwei Tagen keine Freischaltung
erfolgt sein, bitte bei mir melden).

Am Ende der Saison werden wir dann den "Fußball-Experten des SV Schöneberg" haben.

Die Teilnahme ist ganz einfach: nach deiner Anmeldung und Freischaltung gibst du einfach deine Ergebnis-Tipps auf
der Seite     
http://www.kicktipp.de/schoeneberg/    Tippabgabe ein. Die abgegebenen Tipps sind für andere Teilnehmer
erst nach Tippabgabeschluss zu sehen (die eigenen Tipps können jederzeit unter "Tippabgabe" eingesehen oder
geändert werden) .

Für richtige Tipps gibt's folgende Punkte pro Spiel:

Tendenz (Sieg - Unentschieden - Niederlage) richtig: 2 Punkte
Tendenz und Tordifferenz richtig: 3 Punkte
Unentschieden (Tore nicht richtig) : 3 Punkte
Ergebnis richtig: 4 Punkte

Pro Spieltag dürfen nur 6 gleiche Ergebnisse abgegeben werden (z.B. höchstens 6 x 2:1 / 1:2)

Und jetzt los zur Anmeldung und viel Spaß beim Tippen !!

Ladet Eure Freunde und Bekannten  vom SVS zum mitmachen ein - je mehr Teilnehmer, umso interessanter wird das Spiel.

Schöne Grüße

Erwin Ellenrieder